Erlangen
Mittelfranken

Exhibitionist in Erlangen: Mann belästigt 2 Mädchen am Weiher

In Erlangen hat sich ein Exhibitionist zwei jugendlichen Mädchen gezeigt. Die örtliche Polizei sucht nach Zeugen. Wer hat etwas bemerkt?
Artikel drucken Artikel einbetten
In Erlangen hat sich ein Exhibitionist zwei jugendlichen Mädchen gezeigt. Die örtliche Polizei sucht nach Zeugen. Wer hat etwas bemerkt? Symbolbild: Ivo Knahn
In Erlangen hat sich ein Exhibitionist zwei jugendlichen Mädchen gezeigt. Die örtliche Polizei sucht nach Zeugen. Wer hat etwas bemerkt? Symbolbild: Ivo Knahn
Mittelfranken - Exhibitionist belästigt zwei Mädchen: Am Donnerstagabend (2. August 2018) hat ein Unbekannter zwei Mädchen in Erlangen (Mittelfranken) belästigt. Der Exhibitionist trat den Jugendlichen gegen 20.30 Uhr am Nordostufer des Dummetsweiher gegenüber. Als die Mädchen flüchteten, verfolgte er sie. Nach dem Überqueren der dortigen Brücke, zeigte er sich erneut.


Exhibitionist in Mittelfranken: Mann belästigt Mädchen

Der Exhibitionist wird wie folgt beschrieben:
  • circa 30 bis 40 Jahre alt
  • schlank
  • kurze Haare
  • trug blau-graues T-Shirt
  • trug blau-graue kurze Hose
  • war mit dunklem Motorroller unterwegs


Die Erlanger Kriminalpolizei hat den Fall übernommen und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Diese werden unter 0911 2112-3333 entgegen genommen. red/tu


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.