Erlangen

Erlangen: Herbst beschert vhs Jubiläen, Legenden und schwere Kost

Das neue Programmheft der Volkshochschule Erlangen (vhs) liegt erstmals schon vor dem Einschreibestart am Mittwoch, 21. August, im Stadtgebiet aus ? u.
Artikel drucken Artikel einbetten

Das neue Programmheft der Volkshochschule Erlangen (vhs) liegt erstmals schon vor dem Einschreibestart am Mittwoch, 21. August, im Stadtgebiet aus ? u. a. im Wildenstein?schen Palais (Friedrichstraße 19), im Rathaus, in der Stadtbibliothek und in Sparkassenfilialen. Bevor es aber mit Kursen und Vortragsveranstaltungen richtig losgeht, ist Party angesagt. Der Anlass: Deutschlands Volkshochschulen feiern 100. Geburtstag. Am Freitag, 20. September, lädt deshalb eine ?Lange Nacht der Volkshochschulen" im Egloffstein?schen Palais ab 17:30 Uhr mit vielen Mitmachangeboten und aktuellen Informationen alle, die gern gratulieren möchten, dazu ein, mit einem Glas Sekt auf das Jubiläum anzustoßen. Die vhs Erlangen selbst wird im November erst 70. Offizieller Semesterauftakt ist am Sonntag, 22. September, um 11:15 Uhr im Wildenstein?schen Palais (Friedrichstraße 19) mit der Eröffnung der Ausstellung ?Farbe und Seele? ? Zeichnungen und Gemälde des syrischen Kunsterziehers Khaled Abdo.

Bereits früh im Semester ehren zwei vhs-Veranstaltungen Legenden des fränkischen Sports bzw. der lateinamerikanischen Musik:  So ist Horst Leupold, 1. FCN-Meisterspieler von 1968, Gast der Reihe ?Erfolgreiche Franken? (24. September, 19:30 Uhr), eine Konzertlesung erinnert an die politisch engagierte argentinische Volkssängerin Mercedes Sosa (4. Oktober, 19:00 Uhr).

Politische Kost serviert die vhs im Herbst u. a. auch mit Vorträgen und Gesprächen zu den Nöten der Flüchtlingsretter im Mittelmeer (2. Oktober, 19:00 Uhr) und zum 30. Jahrestag des Mauerfalls, über dessen Auswirkungen auf Erlangen Alt-Oberbürgermeister Dietmar Hahlweg berichten wird (18. November, 19:30 Uhr).

Mittwoch: Einschreibestart für vhs-Kurse

Wer im Herbst- bzw. Wintersemester gerne einen Kurs an der Volkshochschule Erlangen (vhs) besuchen möchte, kann sich ab Mittwoch, 21. August, dazu anmelden ? entweder online auf www.vhs-erlangen.de oder persönlich im vhs-Servicebüro in der Friedrichstraße 19. Das Büro ist an diesem Tag von 10.00 bis 13.30 Uhr geöffnet, danach von Montag bis Freitag immer von 10.00 bis 12.30 Uhr, montags zusätzlich von 15.00 bis 18.00 Uhr und mittwochs bis 13.30 Uhr. Wer sich für einen Sprachkurs interessiert, kann sich außerdem am Mittwoch in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 16.00 bis 18.00 Uhr fachlichen Rat einholen. Experten stehen dazu im 1. OG in der Friedrichstraße 19 im Musikzimmer bereit.

19.08.2019
Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Erlangen
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren