Dechsendorf
Badeverbot

Dechsendorfer Weiher wegen Blaualgen gesperrt

Der Dechsendorfer Weiher ist ab sofort gesperrt. Grund ist die massiv angestiegene Blaualgen-Konzentration.
Artikel drucken Artikel einbetten
Morgenstimmung am Dechsendorfer WeiherOliver Jüsten (Archiv)
Morgenstimmung am Dechsendorfer WeiherOliver Jüsten (Archiv)

Wie das Sportamt der Stadt Erlangen mitteilt, ist das Gewässer für Badebesucher ab sofort gesperrt. Sobald eine Veränderung eintritt, informiert die Dienststelle unter anderem über die Internetseite www.erlangen.de.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren