Erlangen
Bergkirchweih

Bergkirchweih 2019: Termin und erste Infos

Die Erlanger Bergkirchweih geht in die nächste Runde. Vom 6. bis zum 17. Juni 2019 ist auf dem Burgberg in Erlangen wieder Ausnahmezustand angesagt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei gutem Wetter kommen die Besucher in Scharen zur Erlanger Bergkirchweih. Foto: News5/Grundmann
Bei gutem Wetter kommen die Besucher in Scharen zur Erlanger Bergkirchweih. Foto: News5/Grundmann

264. Bergkirchweih: Wie jedes Jahr um Pfingsten herum öffnet der Erlanger Berg seine Tore. Vom 06.06.2019 bis 17.06.2019 geht es unter den Bäumen auf dem Burgberg wieder rund. Mit dem traditionellen Anstich am Henniger Keller von Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik wird die Bergkirchweih in Erlangen eröffnet.

Nach einem erfolgreichen Berg-Jahr 2018 zieht die Polizei Bilanz

Erlangen: Zwei Wochen Ausnahmezustand

Von diesem Zeitpunkt an lockt das zweitgrößte Bierfest in Bayern wieder Bierliebhaber in die Universitätsstadt Erlangen. Täglich von 10 Uhr bis 23 Uhr, an Sonn- und Feiertagen sogar ab 9.30 Uhr strömen die jährlich rund eine Million Besucher durch Erlangen - Menschen in Tracht überall in der Stadt.

Wie gut kennst du dich aus, auf dem Berg? Bei diesem Quiz findest du es heraus: Kurioses und Interessantes über die Erlangener Bergkirchweih

Sicherheit: Auch dieses Jahr ein wichtiges Thema auf dem Berg

Für alle Besucher ist wieder allerlei geboten auf dem Berg. Am 12.06.2019 ist Seniorentag auf der Bergkirchweih und einen Tag später findet der Familientag statt. So kommt jeder auf seine Kosten. Bei dem ganzen Spaß im Gedränge darf aber auch die Sicherheit nicht zu kurz kommen. Momentan finden genau aus diesem Grund noch die letzten Bauarbeiten auf dem Gelände der Bergkirchweih statt. Genauere Infos dazu hier: Der Erlanger Berg ruft - nach mehr Sicherheit



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren