Laden...
LKR Erlangen-Höchstadt
Adventsrätsel (6&7)

Adventsrätsel ERH (6 und 7): Lösung

Bei unserem Adventsrätsel hatten wir am Wochenende gleich zwei ganz bestimmte Kirchen gesucht. Hier gibt's die Lösung!
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Wochenende gab es gleich zwei Kirchen zu erraten.Foto: Ronald Rinklef
Am Wochenende gab es gleich zwei Kirchen zu erraten.Foto: Ronald Rinklef
+8 Bilder
Kirche Nummer sechs ist katholisch und befindet sich im Norden des Landkreises, Kirche Nummer sieben ist evangelisch und liegt im Südwesten. Die beiden Gotteshäuser trennen etwa 20 Kilometer Landstraße. Was sie gemeinsam haben, ist, dass ihre Kirchtürme sich jeweils deutlich vom Rest des Kirchengebäudes absetzen: Der mächtige Turm von Kirche Nummer sechs mit seinem schwarzen, geschwungenen Haubendach ist aus naturbelassenem Sandstein, während das Langhaus weiß verputzt ist.

Bei Kirche Nummer sieben ist das Langhaus aus Sandstein, der schmale Turm, der ein schmales, spitzes Dach hat, ist mit schwarzem Schiefer verkleidet. Etwas Besonderes bietet das Pfarramt, zu dem Kirche Nummer sieben gehört, an: einen alljährlichen Biergarten- sowie einen Bierzeltgottesdienst.

Lösung: Kirche Nummer sechs ist St. Jakobus in Etzelskirchen, Kirche Nummer sieben ist die St. Egidienkirche in Oberreichenbach!
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren