LKR Erlangen-Höchstadt
Adventsrätsel (12)

Adventsrätsel ERH (12): Lösung

Bei unserem Adventsrätsel hatten wir am 12. Dezember eine ganz bestimmte Kirche gesucht. Hier gibt's die Lösung!
Artikel drucken Artikel einbetten
Weder St. Andreas noch St. Georg sind Namenspatrone der gesuchten Kirche. Wussten Sie, wer es stattdessen ist? Foto: Ronald Rinklef
Weder St. Andreas noch St. Georg sind Namenspatrone der gesuchten Kirche. Wussten Sie, wer es stattdessen ist? Foto: Ronald Rinklef
+2 Bilder
Die katholische Kirche, die wir gesucht hatten, liegt nicht weit von dem Bach entfernt, welcher der knapp 5000 Einwohner zählenden Ortschaft ihren Namen gab. Im Jahr 2000 feierte die Kirche ihr 150-jähriges Bestehen, ein Gotteshaus gibt es in der Gemeinde aber schon viel länger.

Das Langhaus der heutigen Kirche unterscheidet sich deutlich vom Turm: Während der Turm aus Sandstein ist und ein rot gedecktes Dach hat, hat das Langhaus ein schwarzes Dach, ist verputzt und in einem hellen Orangeton gestrichen. Der Namenspatron dieser Kirche diente der Überlieferung nach als Kommandeur in einem römischen Heer. Weil er sich weigerte, gegen Christen zu kämpfen, wurde er hingerichtet.

Die Lösung lautet: St. Mauritius in Röttenbach!
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren