Herzogenaurach
Bonus

Adidas gibt Mitarbeitern 3000 Euro Bonus

3000 Euro: Adidas-Mitarbeiter dürfen sich wieder über einen Bonus freuen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Adidas hat ein starkes Jahr hinter sich und beteiligt seine Mitarbeiter am Erfolg. Das berichtete das Unternehmen am Donnerstag. Demzufolge bekommen alle Mitarbeiter in Deutschland, die keine leistungsvariable Vergütung erhalten, wie im Vorjahr für das erfolgreich abgeschlossene Geschäftsjahr 2018 eine Erfolgsbeteiligung in Höhe von 3000 Euro. Der so genannte Champions-Bonus wird mit dem März-Gehalt an die Mitarbeiter ausgezahlt.

Kasper Rorsted, Vorstandsvorsitzender von Adidas, überbrachte den Mitarbeitern die gute Nachricht am Donnerstagvormittag in einer Betriebsversammlung in Herzogenaurach. Gemeinsam mit Personalvorstand Karen Parkin bedankte er sich für deren Einsatz im vergangenen Jahr.

Auch außertarifliche Mitarbeiter beteiligt Adidas am Unternehmenserfolg. Im Rahmen eines entsprechenden weltweiten Bonusprogramms bemisst sich dabei die variable Vergütung an der individuellen Leistung und dem Unternehmenserfolg.

Adidas hatte im vergangenen Jahr erneut seinen Gewinn steigern können. 2018 erwirtschaftete das Sportartikelunternehmen einen Gewinn aus fortgeführten Geschäftsbereichen von rund 1,7 Milliarden Euro und damit 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch für 2019 peilt man s eine Steigerung von Umsatz und Gewinn an, wird berichtet.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren