Oberreichenbach
Unfall

Zu schnell bei Glatteis: Audi landet in der Leitplanke

Zu schnell auf glatter Straße unterwegs war am Dienstagmorgen ein 20-Jähriger in Oberreichenbach (Kreis Erlangen-Höchstadt) unterwegs. Dadurch ist sein Audi in eine Leitplanke geprallt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Ronald Rinklef
Symbolbild: Ronald Rinklef
Auf seiner Fahrt von Oberreichenbach in Richtung Nankendorf geriet ein 20-jähriger Fahrer eines Audi am Dienstag um 7.30 Uhr wegen Glätte und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Sein Fahrzeug prallte nach links gegen eine Leitplanke, wobei ein Gesamtschaden von ca. 4500 Euro entstand. Verletzungen zog sich der Mann nicht zu.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren