Laden...
Etzelskirchen
Unfall

Überschlagen: 18-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto

Ein 18-Jähriger hat sich bei einem Unfall in Etzelskirchen mit seinem Auto überschlagen. Er wurde dabei leicht verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Polizei - Symbolfoto: Christopher Schulz
Polizei - Symbolfoto: Christopher Schulz
Prellungen und eine Platzwunde erlitt ein 18 Jahre alter Pkw-Fahrer, der am Mittwoch, um 06.35 Uhr, mit seinem Pkw An der Birkach in Etzelskirchen verunglückte. Der Fahrzeugführer ist nach Vermutungen der Polizei aus Unachtsamkeit zunächst auf den rechten Randstreifen und schleuderte anschließend in ein angrenzendes Feld. Hier überschlug sich das Fahrzeug und wurde total beschädigt. Der zum Glück nur leicht verletzte Fahrzeugführer konnte sich noch selbst aus dem verunfallten Pkw befreien. Der Gesamtschaden beträgt 1500 Euro. Das teilte die Polizei mit.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren