Laden...
Eckental
Unfall

Pkw in Eckental überschlagen

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 52.000 Euro ist bei einem Unfall auf der B2 bei Eckental entstanden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild
Symbolbild
Am Karfreitag fuhr ein 46-jähriger Mann aus Heroldsberg in den Abendstunden mit seinem Pkw auf der B2 von Eschenau in Richtung Heroldsberg.
Beim Hochschalten drehten die Hinterräder seines Fahrzeuges auf der feuchten Fahrbahn durch, weshalb der Pkw ausbrach und nach links von der Fahrbahn abkam, berichtet die Polizei. Der Pkw überfuhr demnach zunächst einen Leitpfosten, fuhr anschließend die Böschung hoch und brach dabei mehrere Bäume um. Schließlich blieb der Pkw nach der Böschung total beschädigt auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt.
Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 52.000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren