Höchstadt a. d. Aisch

Pkw-Fahrer räumt Verkehrsschild ab

Am Sonntag, kurz vor Mitternacht, war ein Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf der Kreisstraße von Burgweisach in Richtung Dutendorf unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang geriet er aus noch unbekannter Ursache auf die dortige Verkehrsinsel und prallte gegen den Rohrständer eines Verkehrszeichens.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Archiv
Symbolbild: Archiv
Durch den Aufprall entstand am Pkw ein Sachschaden von rund 4000 Euro, während der Schaden am Verkehrszeichen mit etwa 50 Euro als gering zu bezeichnen ist. Der Fahrzeugführer selbst blieb unverletzt. pol
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren