Höchstadt
Vandalismus

Pflasterstein-Attacke auf Heckscheiben in Höchstadt

Mit einem Pflasterstein wurden in Höchstadt die Heckscheiben von zwei Autos eingeworfen. Auch ein weiteres Auto wurde beschädigt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag sind in der Nähe des Friedhofs in Höchstadt drei geparkte Fahrzeuge beschädigt worden.

Bei zwei Autos wurden die Heckscheiben mit einem Pflasterstein eingeworfen. Am dritten Pkw wurde der linke Außenspiegel beschädigt und die Seitenscheibe zerkratzt. Die Polizei Höchstadt bittet um Zeugenhinweise unter 09193/63940.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren