Eckental
Polizei

Mann attackiert Ehefrau und Töchter

Ein heftiger Familienstreit in Eckental hat am Montag mehrere Polizeieinsätze ausgelöst. Gegen einen 60-Jährigen wird nun wegen Köperverletzungen und Sachbeschädigung ermittelt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Marcus Führer dpa/lby
Symbolfoto: Marcus Führer dpa/lby
Erst geriet der 60-jährige Familienvater mit seiner ein Jahr jüngeren Ehefrau in Streit, in dessen Verlauf er mehrere Wassergläser nach ihr warf. Dann zerstörte er auch noch einige Gläser, die seiner Tochter gehören und drängte die 18-Jährige aus der Wohnung. Dabei stürzte die junge Frau über mehrere Treppenstufen, ehe eine alarmierte Polizeistreife dem Randalierer Einhalt gebieten konnte.

Trotzdem gab der Mann keine Ruhe: Auch ein paar Stunden später beschädigte er beim Zuschieben eines Hoftores das Auto seiner zweiten, älteren Tochter.

Gegen den Eckentaler wurden Ermittlungsverfahren wegen Köperverletzungen und Sachbeschädigung eingeleitet.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren