Höchstadt a. d. Aisch
Hoher Sachschaden

Höchstadt: Einbruch, Diebstahl und Vandalismus

Unbekannte Täter trieben in der Nacht zum Sonntag ihr Unwesen in Höchstadt. Ein Tatort war wieder einmal der Busbahnhof Schwedenschanze.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wieder einmal zertrümmert wurden von unbekannten Tätern die Plexiglaswände an einigen Buswartehäuschen am Busbahnhof Schwedenschanze. Der Schaden wird auf 9000 Euro geschätzt.  Foto: Andreas Dorsch
Wieder einmal zertrümmert wurden von unbekannten Tätern die Plexiglaswände an einigen Buswartehäuschen am Busbahnhof Schwedenschanze. Der Schaden wird auf 9000 Euro geschätzt. Foto: Andreas Dorsch
Am Busbahnhof der Schwedenschanze in Höchstadt haben in der Nacht zum Sonntag zum wiederholten Mal Vandalen gewütet. Wie es im Pressebericht der Polizei heißt, wurden an den dortigen Buswartehäuschen insgesamt neun Glasscheiben zertrümmert sowie vier Glasscheiben der Fahrplankästen eingeschlagen, sodass ein Sachschaden von rund 9000 Euro entstand. Außerdem waren der gesamte Bereich der Bushaltestelle sowie ein in der Nähe abgestelltes Auto mit Pulverspuren eines Feuerlöschers bedeckt.


Eine Tür war präpariert

Diese Spuren führten schließlich zur Feststellung, dass in der gleichen Nacht offensichtlich die gleichen Täter in die Ritter-von-Spix-Schule einbrachen und dort insgesamt drei Feuerlöscher entwendeten.
Über eine offensichtlich vorher präparierte Noteingangstür gelangten sie in die Schule, brachen die Tür zum Pausenverkaufsraum im Erdgeschoss auf und stahlen dort die Verkaufskasse mit einem geringen Bargeldbetrag sowie einige Süßigkeiten. Anschließend versuchten sie noch, in der Aula eine Glasvitrine aufzubrechen, was aber misslang.

In Anschluss verübten sie offensichtlich die Sachbeschädigungen im Bereich der Schwedenschanze. In der Schule entstand neben einem Entwendungsschaden von etwa 400 Euro ein Sachschaden von rund 1000 Euro.
Eventuelle Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Höchstadt in Verbindung zu setzen. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren