Aisch
Fundtier

Herrenlose Schildkröte in Aisch gefunden

Eine herrenlose Gelbwangenschildkröte ist am Donnerstag in Aisch gefunden worden. Nun wird der Besitzer des Tiers gesucht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Daniel Naupold/dpa
Foto: Daniel Naupold/dpa
Eine nicht alltägliche Fundsache wurde der Polizei Höchstadt am Donnerstagvormittag mitgeteilt, nachdem ein Verkehrsteilnehmer auf der Kreisstraße an den Kellern bei Aisch eine Schildkröte entdeckt hatte. Der fachkundige Beamte konnte schnell feststellen, dass es sich dabei um eine Gelbwangenschildkröte handelte, die vermutlich ihrem Besitzer entlaufen ist.

Nachdem der rechtmäßige Eigentümer bisher nicht ermittelt werden konnte, wurde die Schildkröte ins zuständige Tierheim gebracht. Der Eigentümer wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Höchstadt beziehungsweise der Gemeinde Adelsdorf in Verbindung zu setzen.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren