Oberscheinfeld
Unfall

Fahranfänger überschlägt sich bei Oberscheinfeld

Überschlagen hat sich am Montagmittag ein 18-Jähriger mit seinem Pkw zwischen Ziegenbach und Oberscheinfeld. Die Polizei bittet um Hinweise zum Unfallhergang
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Christopher Schulz
Symbolbild: Christopher Schulz
Auf der Staatsstraße zwischen Ziegenbach und Oberscheinfeld kam ein 18-jähriger Fahranfänger am Montag gegen 11.30 Uhr von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Pkw im angrenzenden Acker, teilt die Polizei mit. Der junge Mann konnte unverletzt aus dem Fahrzeug, das auf dem Dach in einem Bach zum Liegen kam, aussteigen.

Am Pkw entstand jedoch Totalschaden im Zeitwert von rund 2500 Euro. Nach Angaben des 18-Jährigen musste er zuvor einem silberfarbenen Pkw der Marke Opel ausweichen, der ihm auf seiner Fahrbahnseite entgegen kam. Die Polizei hegt Zweifel an der Darstellung des Unfallfahrers und sucht noch Zeugen, die sich unter der Telefonnummer 09161/88530 melden können.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren