Bubenreuth

Erdkabel von Baustelle in Bubenreuth gestohlen

150 Meter Erdkabel haben Unbekannte am Montagabend von einer Baustelle in Bubenreuth gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: bp
Symbolfoto: bp
Von einer Baustelle an der Bahnlinie zwischen Erlangen und Bubenreuth haben Unbekannte am Montagabend etwa 150 Meter Erdkabel entwendet. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei brachen sie vorher einen Stromverteilerkasten auf und entnahmen daraus mehrere Sicherungen.

Da dadurch der Strom abgeschaltet war, konnten sie das Kabelstück zwischen zwei Verteilerkästen heraustrennen und zu zwei Baucontainern in der Nähe schleppen. Dort verluden die Diebe ihre Beute im Wert von 1000 Euro in ein bereitgestelltes Fahrzeug. Die Beamten gehen davon aus, dass es sich um mehrere Täter gehandelt hat und bitten um Hinweise unter der Rufnummer 09131/760514.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren