Bubenreuth
Täter flüchtig

Einbrecher in Bubenreuth auf frischer Tat ertappt

Mindestens drei Personen sind am Mittwochabend bei einem Einbruch in Bubenreuth ertappt, aber nicht gefasst worden. Die Täter befinden sich auf der Flucht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Fotolia / Brian Jackson
Foto: Fotolia / Brian Jackson
Als die zwei Geschädigten am Mittwochabend, gegen 19:50 Uhr, in die Birkenallee zurückkamen, sahen sie drei bis vier unbekannte Personen durch den Garten eines Anwesens rennen. Daraufhin begaben sich die Zeugen von der Stichstraße in die Birkenallee zurück zur Durchfahrtsstraße und beobachteten dort wenig später einen dunklen Mercedes, der ohne Licht und mit hoher Geschwindigkeit davon fuhr. Sofort wurde eine Fahndung nach dem Wagen eingeleitet.

Nach ersten Feststellungen der Polizei, waren die Terrassentür des Anwesens aufgehebelt und alle Räume durchwühlt worden. Der Schaden liegt bei etwa 200 Euro.

Sollten Sie verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, so teilen Sie diese der Polizei Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 mit.

Scheuen Sie sich auch in anderen Fällen nicht, Ihrer nächst gelegenen Polizeidienststelle oder über Notruf 110 Ihre Beobachtungen mitzuteilen. Auch vermeintliche Kleinigkeiten können hilfreich bei der Aufklärung solcher Straftaten sein. Vermeiden Sie in solchen Fällen, die Täter anzusprechen. Verständigen Sie sofort die Polizei.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren