Eckenhaid

Eckenhaid ist Meister bei den Senioren C

Der SC Eckenhaid ist Kreismeister im Hallenfußball bei den Senioren C im Kreis Erlangen Pegnitzgrund. Zusammen mit den drei nächstplatzierten vertritt der SC nun den Spielkreis bei der Hallenbezirksmeisterschaft am 17. März in Eschenau.
Artikel drucken Artikel einbetten

Beim Endturnier in Spardorf reichte den Eckenhaidern ein Unentschieden gegen den punktgleichen VdS Spardorf. So blieben Eckenhaid und Spardorf ohne Niederlage.

Überraschender Dritter wurde der TSV Gräfenberg, der zwei Spiele gewann und gegen die beiden Ersten nur knapp verlor. Der Vierte, die SpVgg Effeltrich, muss die beim TSV Gräfenberg bedanken. Der TSV spielte im letzten Turnierspiel gegen Siemens Erlangen auf Sieg, obwohl der Verein bereits weiter war. Durch den Gräfenberger Sieg wurde den Effeltrichern die Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft erst möglich.

Ausgeschieden ist trotz guter Leistung die SG Siemens Erlangen. Bemerkenswert war: Alle Spiele verliefen sehr fair; die Schiedsrichter hatten keine Probleme und die Oldies zeigten recht guten Fußball. ab

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren