Kurz vor 17 Uhr begab sich der 30-jährige Mann auf den Kinderspielplatz nahe des Kapellensteges. In seinem stark alkoholisiertem Zustand setzte er sich direkt neben eine 27-jährige Frau auf eine Bank. Nachdem sich die junge Mutter von dem Betrunkenen weggesetzt hatte, entblößte sich dieser und zeigte sich sowohl den dort spielenden Kindern sowie den Anwesenden Erwachsenen in schamverletzender Weise.

Die eintreffenden Streifenbeamten konnten den Mann schließlich festnehmen, nachdem der Beschuldigte auf einer anderen Parkbank eingeschlafen war und immer noch mit geöffneter Hose dort lag.
Ein Alkoholtest erbrachte einen Wert von weit über zwei Promille. Der Mann musste ausgenüchtert werden. Außerdem erwartet ihn ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen.