Gremsdorf
Zeugenaufruf

Autoreifen bei Gremsdorf zerstochen - Polizei sucht Zeugen

Wegen einer Panne musste eine junge Frau aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt ihr Auto bei Gremsdorf abstellen. Einen Tag später waren zwei Reifen zerstochen. Die Polizei bittet um Hinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild
Symbolbild
Wegen einer Panne musste eine junge Frau aus dem Landkreis ihren Pkw am Freitag an der B470 kurz nach Gremsdorf abstellen. In der folgenden Nacht zerstachen unbekannte Täter zwei Reifen und beschädigten das hintere Kennzeichen. Es entstand ein Schaden von 200 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Höchstadt, 09193/63940, zu melden.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren