Höchstadt

13 Musikstars sind in Höchstadt dabei

Zum zweiten Mal wird die "Musikantenwelt" in der Höchstadter Kulturfabrik aufgezeichnet. Andy und Markus Weiß aus Neuhaus geben Gas als "Frankenexpress".
Artikel drucken Artikel einbetten
Andy und Markus Weiß, bekannt als "Franken Express", sind die Produzenten der Musikshow. Foto: pr
Andy und Markus Weiß, bekannt als "Franken Express", sind die Produzenten der Musikshow. Foto: pr
Nach dem Erfolg der TV-Sendung "Musikantenwelt" im April 2015, die von einem Schweizer TV-Musiksender ausgestrahlt wurde, aber auch über Satellit bei drei weiteren Sendern in Deutschland empfangen werden konnte, wird es nun eine Fortsetzung in Höchstadt geben: Zum zweiten Mal kommt die "Musikantenwelt" nach Höchstadt.

Produziert wird die Musikshow vom bekannten Duo Andy und Markus Weiß, beide wohnhaft in Neuhaus. Bei der Aufzeichnung am Samstag, 12. Dezember , in der Kulturfabrik in Höchstadt werden dem Publikum wieder viele Künstler vorgestellt - insgesamt dreizehn Musikstars gehen an den Start und sorgen für ein fast vierstündiges Programm.

Moderator der Sendung ist wieder Heiko Wolf, der schon bei der ersten Sendung dabei war.
Stars wie das Duo "Franken Express", Andre Stayer, Stefan Moll, Stefan Luca und viele weitere Künstler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Holland sorgen für das Programm.

Einlass mit Sektempfang ist um 18 Uhr und ab 19.30 Uhr beginnt die große Musikshow.

Auch an das leibliche Wohl der Gäste ist gedacht. Der Veranstalter ESC Höchstadt wird zusammen mit dem Team von der Triangel unter Leitung von Manfred Kral die Gäste mit Speisen und Getränken versorgen.

Karten gibt es ab sofort in der Schmuckschmiede in Adelsdorf, bei Salon Sonja in Neuhaus, im Tanzlokal Triangel in Höchstadt, in der Kulturfabrik Höchstadt und unter der Telefonnummer 09195/ 9215706.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren