Coburg
Kunst

Wie ein Aufbau Coburger Designtage abläuft

Einen Tag vor der Eröffnung der Coburger Designtage herrscht dort eine Baustelle. Wie einige Aussteller ihre Projekte in rund 24 Stunden entstehen lassen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Viele Ausstellungsstücke verbergen sich noch unter Plastikfolien. So sind sie geschützt vor Staub und Schmutz. Foto: Christoph Wiedemann
Viele Ausstellungsstücke verbergen sich noch unter Plastikfolien. So sind sie geschützt vor Staub und Schmutz. Foto: Christoph Wiedemann
Wo man auch hinsieht: Es wird geschraubt, gebohrt, gesägt oder gefegt. Einen Tag vor der Eröffnung der Coburger Designtage gleicht der Ausstellungsort einer Großbaustelle. Viele Aussteller, Organisatoren oder Designer sind seit den Morgenstunden mit dem Aufbau beschäftigt.

Was war im letzten Jahr bei den Designtagen geboten? Hier eine Bildergalerie.

Morgen um 19 Uhr werden die Coburger Designtage eröffnet. Bis dahin muss alles fertig sein. Was bis dahin noch erledigt werden muss, wer heute vor Ort aufgebaut hat und was für Kinder geboten wird, lesen Sie hier auf inFranken.dePLUS.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren