Niederfüllbach
Schwerer Unfall

Smart rast in Traktor: 19-Jährige bei Unfall im Kreis Coburg schwer verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B303 im Kreis Coburg wurde am Samstag eine 19-jährige Frau schwer verletzt. Sie raste mit ihrem Smart in einen abbiegenden Traktor.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine junge Frau wurde bei Niederfüllbach (Kreis Coburg) schwer verletzt, als ihr Smart mit einem Traktor kollidierte. Symbolfoto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Eine junge Frau wurde bei Niederfüllbach (Kreis Coburg) schwer verletzt, als ihr Smart mit einem Traktor kollidierte. Symbolfoto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Am Samstagvormittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall bei Niederfüllbach im Landkreis Coburg, wie die Polizeiinspektion Coburg berichtet. Ein 18-jähriger Mann fuhr mit seinem Traktor auf der Bundesstraße 303 von Ebersdorf aus kommend in Richtung Coburg. Bei der Abfahrt nach Niederfüllbach wollte er nach links abbiegen. In diesem Moment kam ihm eine 19-jährige Frau mit ihrem Smart entgegen. Diese konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Unfall: Junge Frau schwer verletzt, junger Traktor-Fahrer unter Schock

Hierbei wurde die junge Frau schwer verletzt und musste mit dem Rettungswagen in das Klinikum Coburg verbracht werden. Der Traktorfahrer blieb unverletzt, stand jedoch unter Schock. Die Fahrbahn musste zur Bergung der beteiligten Fahrzeuge über drei Stunden gesperrt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Niederfüllbach leitetet den Verkehr um. Der Sachschaden wird auf circa 70.000 Euro geschätzt.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.