Laden...
Coburg
Gastspiel

Umjubeltes Coburg-Debüt: Vokalquartett Gema 4 bei Leise am Markt

Sie pflegen die kubanische Tradition des a-cappella-Gesangs: das Vokalquartett Gema 4, das sein Coburg-Debüt bei Leise am Markt gab.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Vokalquartett Gema 4 wurde bei seinem Coburg-Debüt auf der Bühne von Leise am Markt vom Publikum gefeiert.Foto: Jochen Berger
Das Vokalquartett Gema 4 wurde bei seinem Coburg-Debüt auf der Bühne von Leise am Markt vom Publikum gefeiert.Foto: Jochen Berger
+1 Bild

Das A-cappella-Quartett Gema 4 nannte sich ursprünglich "Las Cuatro Gemas" (Die vier Edelsteine). Die vier Sängerinnen standen mit Größen wie Ibrahim Ferrer, Celia Cruz, Omara Portuondo und Eddie Palmieri auf der Bühne. Gegründet wurde das Quartett im Jahr 1991, 1994 wurde das erste Album mit dem Titel "Grandes Boleros a Capella" aufgenommen.

Einen ausführlichen Bericht zum Coburg-Gastspiel von Gema 4 sowie zahlreiche Fotos finden Sie hier

Künstler zu Gast bei "Leise am Markt"

Donnerstag, 13. Februar Simon Oslender und Band - Rising Star der deutschen Musikszene, Beginn: 20 Uhr; Junge Stunde mit Simon Oslender, Beginn: 18 Uhr

Donnerstag, 23. April Adjiri Odametey und Band - Weltmusik aus Afrika, Beginn: 20 Uhr

Donnerstag, 14. Mai Marius Preda Trio - Hackbrett meets Jazz, Beginn: 20 Uhr

Dienstag, 19. Mai Flor de Toloache - Latin Grammy Adward Gewinner, Beginn

Donnerstag, 18. Juni The Kutimangoes - rockiger Afro-Jazz aus Dänemark

Samstag, 27. Juni Marion & Sobo Band feat. Joscho Stephan

Beginn jeweils 20 Uhr (Die Reservierung von Tickets für diese Konzerte ist telefonisch unter 09561/90856 oder online unter www.leise-am-markt.de möglich).

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren