1 / 1

Während Trainer Milan Maric gelassen die Szenerie auf dem Parkett verfolgt, jubeln seine Spieler über einen erfolgreichen Abschluss. Neuzugang Evgeny Metelsky (Nummer 14) wurde beim 3:1-Sieg gegen Friedrichshafen schnell zum Dreh- und Angelpunkt im VSG-Spiel. Foto: Frank Heumann