Coburg
Musik

HUK Open Air in Coburg: Sido kommt auf den Schlossplatz

Der nächste Termin für den HUK-Coburg-Open-Air Sommer 2020 steht fest.
Artikel drucken Artikel einbetten
Sido kommt nach Coburg. Foto: Gian Ehrenzeller/dpa
Sido kommt nach Coburg. Foto: Gian Ehrenzeller/dpa

Der Rapper Sido, der bereits mit Hits wie "Bilder im Kopf", "Liebe" oder auch "Leben vor dem Tod" die Charts erobert hat, kommt am Sonntag, 23. August, zu einem Open-Air-Konzert auf den Coburger Schlossplatz. Das hat am Mittwoch die HUK-Coburg als Hauptsponsor des Events bekanntgegeben. Jetzt Tickets für Sido sichern Sido ist der nunmehr vierte Act für den HUK-Coburg-Open-Air Sommer 2020 : Am Donnerstag, 20. August, kommt Sarah Connor, am Freitag, 21. August, gastieren Avantasia zwischen Ehrenburg und Landestheater, am Samstag, 22. August, rocken die Toten Hosen den Schlossplatz. Der Act mit Sido am Sonntag, 23. August, bildet somit den Abschluss eines musikalischen, langen Wochenendes in Coburg.

Vorverkauf ab Freitag

Der Vorverkauf für Sido startet am Freitag, 8. November, zunächst bei der HCS-Verlagsgruppe. Ab Montag, 18. November, sind Tickets auch in der Tageblatt-Geschäftsstelle in der Hindenburgstraße 3a in Coburg erhältlich.

Karten für Sarah Connor und Avantasia gibt es bereits jetzt in der Tageblatt-Geschäftsstelle. - Achtung: Das Konzert der Toten Hosen ist bereits ausverkauft.

HUK Coburg Open Air - Tickets gibt's hier

Der Open-Air-Sommer 2020 kann kommen! Auch in diesem Jahr können Sie bekannte Künstler auf dem Coburger Schlossplatz erleben. Verpassen Sie nicht die Shows von Sarah Conner (20.08.), AVANTASIA (21.08.), Die Toten Hosen (22.08. - bereits ausverkauft) und Sido (23.08.) in der besonderen Atmosphäre des HUK Coburg Open Air Sommers.

Jetzt Tickets für Sarah Connor sichern Jetzt Tickets für Avantasia sichern Jetzt Tickets für Sido sichern

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren