Die Gastronomen haben wieder ihre Küchen ins Freie verlagert, die Showbühne steht und die Biertischgarnituren sind mit weißen Tischdecken geschmückt: Ab heute gilt auf dem Coburger Schlossplatz wieder für fünf Tage "sehen und gesehen werden". Wen man dort so trifft, haben wir - mit einem Augenzwinkern - hier zusammengefasst.

Bereits am frühen Abend war der Platz gut gefüllt und die ersten Gäste prosteten sich auf der größten Party Nordbayerns zu. Das Schlossplatzfest läuft noch bis einschließlich Montag.

Das Programm auf den Showbühnen und alles weitere zum Fest finden Sie hier.