Coburg
Kultur-Tipp

Sanfter Jazz mit dem Jazul Duo in Coburg

Das Jazul Duo gastiert am Freitag, 8. März, bei "Leise am Markt in Coburg. Beginn ist um 20 Uhr.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Jazul-Duo mit Ingolf Burghardt (Trompete und Flügelhorn) und Roland Cabezas (Gitarre, Gesang) gastiert in Coburg.PR
Das Jazul-Duo mit Ingolf Burghardt (Trompete und Flügelhorn) und Roland Cabezas (Gitarre, Gesang) gastiert in Coburg.PR

Einen der beiden nächsten Künstler bei "Leise am Markt" in Coburg hat garantiert jeder schon Trompete spielen gehört.

Die Rede ist von Ingolf Burkhardt, der zusammen mit Kollegen den bekannten Tagesschau-Jingle neu eingespielt. Der NDR-Bigband-Solist ist einer der renommiertesten und gefragtesten Studiomusiker Deutschlands, darüber hinaus in diversen Bandprojekten engagiert. Gemeinsam mit dem Gitarristen und Sänger Roland Cabezas gastiert er als Jazul Duo am Freitag, 8. März, in Coburg.

Ingolf Burghardt (Trompete und Flügelhorn) und Roland Cabezas, der am College of Contemporary Music in Hollywood studierte, beweisen bei gemeinsamen Auftritten, dass unterhaltsamer, lyrischer Jazz in kleiner Besetzung besonders reizvoll sein kann.

Die beiden Musiker der Hamburger Szene, die schon mit Größen wie Al Jarreau, Quincy Jones, Van Morrisson oder Bobby McFerrin spielten, wandeln zwischen World Jazz, Pop, Soul und Latin. Ihr Repertoire reicht von Robert Glasper über Giacomo Puccini und John Lennon bis hin zu groovigen Eigenkompositionen.

Die Veranstaltung bei "Leise am Markt" ist teilbestuhlt (Beginn: 20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr). Tickets kosten 20 Euro, Sitzplatzreservierung ist gegen einen Aufpreis von fünf Euro je Karte möglich. Reservierung: telefonisch unter 09561/90856 (oder per Online-Formular unter www.leise-am-markt.de).

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren