Bad Rodach
Tourismus

Schlager-Star Roland Kaiser begeistert von Kurhotel: Erholung in Bad Rodach nach Konzert in Coburg

Bereits am Tag vor seinem Konzert auf dem Coburger Schlossplatz hatte sich der Schlagersänger im Bad Rodacher Kurhotel einquartiert. Für das unter neuer Leitung befindliche Haus war das eine große Ehre.
Artikel drucken Artikel einbetten
Prominenter Gast im Bad Rodacher Kurhotel: Lutz Lange (rechts) beschreibt den Austausch mit Roland Kaiser als "angenehm kurzweilig". Mit im Bild: Roland Kaisers Frau Silvia (links) sowie die Geschäftsführerin der Therme Natur, Stine Michel.Foto: privat
Prominenter Gast im Bad Rodacher Kurhotel: Lutz Lange (rechts) beschreibt den Austausch mit Roland Kaiser als "angenehm kurzweilig". Mit im Bild: Roland Kaisers Frau Silvia (links) sowie die Geschäftsführerin der Therme Natur, Stine Michel.Foto: privat
+1 Bild

Jedes Jahr im August, wenn die Open Airs auf dem Coburger Schlossplatz stattfinden, wird auch immer über die Frage gerätselt, ob die Stars wohl gleich nach dem Konzert wieder nach Hause fahren oder ob sie sich vielleicht doch ein Zimmer in einem Hotel in Coburg (oft aber auch in Bamberg) nehmen.

Impressionen vom Roland Kaiser-Konzert beim Open-Air in Coburg

Roland Kaiser entscheidet sich für Kurhotel in Bad Rodach

Bei Roland Kaiser, der am Donnerstagabend auf dem Coburger Schlossplatz auftrat, war das alles ein bisschen anders. Zum einen: Er war bereits am Tag vor seinem Konzert angereist und blieb insgesamt zwei Nächte. Zum anderen: Er entschied sich nicht für eine Unterkunft in einer großen Stadt, sondern für das Kurhotel im beschaulichen Bad Rodach.

Roland Kaiser: Alles oder Dich bei Amazon probehören

Spaziergang im Kurpark

Allen voran Lutz Lange, dem das Kurhotel seit Anfang diesen Jahres gehört, hat sich natürlich über diesen prominenten Gast gefreut. Schließlich hat sich Lutz Lange vorgenommen, neuen Schwung in das traditionsreiche Haus zu bringen. Da kommt ein Lob von Roland Kaiser nicht ungelegen - und ein Lob, das gab es sogar in sehr dicker Form. "Er war richtig begeistert, hat gut geschlafen, wie er uns gesagt hat, und er hat sich vor allem auch über das sehr gute Frühstück gefreut", erzählte Lutz Lange am Freitag dem Tageblatt. Auch die idyllische Lage des Bad Rodacher Kurhotels mitten im Grünen habe dem Sänger gut gefallen. "Mit seiner Frau Silvia ist er auch im Kurpark spazieren gegangen!"

Er will wieder kommen

Auch die benachbarte Therme Natur hat sich Roland Kaiser während seines Aufenthalts angeschaut - baden oder saunieren gegangen ist er allerdings nicht. Aber vielleicht klappt das ja beim nächsten Mal - denn: "Er hat gesagt, dass er mal wieder kommt", verrät Lutz Lange, der seinen Austausch mit Roland Kaiser als "angenehm kurzweilig" beschreibt. Und er sagt: "Herr und Frau Kaiser haben die Ruhe in unserer freundlichen Kurstadt sehr genossen!"

Im Bad Rodacher Kurhotel hatte sich übrigens nicht nur das Ehepaar Kaiser einquartiert, sondern auch die Band, die den Schlagersänger auf dessen Tour begleitet, sowie die komplette Crew - insgesamt 36 Personen.

Roland Kaiser: Alles oder Dich bei Amazon probehören

Lust auf Entspannung in der Vestestadt? Hier finden Sie 5 Wellness-Hotels in Coburg und Umgebung.


*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren