Coburg
Event

Open-Air in Coburg: Scorpions und Revolverheld kommen

Am Donnerstag, 20. August wechselt der HUK-Coburg-Open-Air-Sommer 2015 seinen Standort: Auf dem Schlossplatz geben sich Hubert von Goisern, die Scorpions und Revolverheld die Ehre.
Artikel drucken Artikel einbetten
Sunrise Avenue spielten vergangenes Jahr auf dem Schlossplatz. Foto: Matthias Hoch
Sunrise Avenue spielten vergangenes Jahr auf dem Schlossplatz. Foto: Matthias Hoch
Der Coburger Schlossplatz bietet ein tolles Ambiente für Konzerte. Immer wieder äußerten sich auch die Stars selbst, die dort auftraten, voll des Lobes.


Wo wird beim Coburg Open-Air-Sommer gespielt?

Auch 2015 wird beziehungsweise wurde es an drei verschiedenen Coburger Orten ausgetragen. Zum Auftakt zog der "Tambacher Sommer" vom 17. Juli bis zum 1. August vor Schloss Tambach mit Gästen wie Rainhard Fendrich und LaBrassBanda die Massen an.
Es folgt die "Coburger Sommeroperette" auf der Waldbühne Heldritt, bei der noch bis zum 23. August Johann Strauss' "Der Zigeunerbaron" aufgeführt wird und am 23. August die Jazz-Gruppe "Joe Wulf & the Gentlemen of Swing" auftreten wird. Seinen Höhepunkt hat der Open-Air-Sommer vom 20. August bis zum 22. August, wenn Hubert von Goisern, die Scorpions und Revolverheld die Menge auf dem Schlossplatz in Coburg zum Toben bringen werden. Der Huk-Coburg-Open-Air-Sommer wird die einzige Station in Deutschland auf der Scorpions-Welttournee markieren.


Was ist der Huk-Coburg-Open-Air-Sommer überhaupt?

Der Huk-Coburg-Open-Air-Sommer ist ein Festival, das jährlich Tausende Schaulustige nach Coburg führt. In der Vergangenheit konnte das Event bereits mit internationalen Weltstars wie Whitney Houston oder Elton John beeindrucken. Whitney Houston stellte 1999 mit ihrem Auftritt einen Rekord auf: Mehr als 15.000 Besucher konnte bislang noch kein anderer Musikact vorweisen. Knapp 15.000 Besucher lockten 2013 die Ärzte an, eine annähernd hohe Zahl schaffte 2011 auch Unheilig.


Wer veranstaltet das Open-Air?

Wie der Name bereits verrät, bietet die HUK-Coburg-Versicherungsgruppe die Veranstaltung an. Gesponsert wird sie zusätzlich von der SÜC Coburg und der Stadt Coburg.


Wie sieht das restliche Programm aus?


Huk-Coburg-Open-Air-Sommer 2015: Programm für Mittwoch, den 19. August:

19.30Uhr: "Der Zigeunerbaron" auf der Waldbühne Heldritt


Huk-Coburg-Open-Air-Sommer 2015: Programm für Donnerstag, den 20.August:

19.30 Uhr: "Der Zigeunerbaron" auf der Waldbühne Heldritt
20.00 Uhr: Auftritt von Hubert von Goisern auf dem Schlossplatz Coburg


Huk-Coburg-Open-Air-Sommer 2015: Programm für Freitag, den 21. August:

19.30 Uhr: "Der Zigeunerbaron" auf der Waldbühne Heldritt
20.00 Uhr: Auftritt der Scorpions auf dem Schlossplatz Coburg


Huk-Coburg-Open-Air-Sommer 2015: Programm für Samstag, den 22. August:

14.00 Uhr: "Der Zigeunerbaron" auf der Waldbühne Heldritt
19.30 Uhr: "Der Zigeunerbaron" auf der Waldbühne Heldritt
19.30 Uhr: Auftritt von Revolverheld auf dem Schlossplatz Coburg


Huk-Coburg-Open-Air-Sommer 2015: Programm für Sonntag, den 23. August:

11.00 Uhr: Matinee "Joe Wulf & the Gentlemen of Swing" auf der Waldbühne Heldritt
18.00 Uhr: "Der Zigeunerbaron" auf der Waldbühne Heldritt
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren