Ahorn
Zeugenaufruf

Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall bei Schorkendorf

Im Begegnungsverkehr streiften sich am Donnerstagmorgen ein Wohnmobil und ein Lkw auf der Strecke zwischen Schorkendorf und Scheuerfeld. Gegen 7.40 Uhr war der Lkw-Fahrer mit seinem Gefährt wohl teilweise auf der Gegenfahrbahn unterwegs.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Der 50-jährige Wohnmobil-Fahrer versuchte noch auszuweichen, blieb aber dennoch mit dem Außenspiegel am Lkw-Aufbau hängen. Der Lkw-Fahrer hielt an der Unfallstelle nicht an und fuhr in Richtung Schorkendorf weiter.
Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09561/645209 zu melden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren