Neustadt bei Coburg
Beziehungsstreit

Kreis Coburg: Streit eskaliert - weil Mann mit Qualitäten seiner Freundin im Haushalt unzufrieden ist

Am Freitag wurde die Polizei nach Neustadt bei Coburg gerufen, dort war der Streit eines Paares eskaliert. Der 37 Jahre alte Mann war offenbar mit den Qualitäten seiner 34-jährigen Freundin im Haushalt unzufrieden.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Neustadt bei Coburg ist der Streit zwischen einem Paar eskaliert. Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa
In Neustadt bei Coburg ist der Streit zwischen einem Paar eskaliert. Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa
Zum wiederholten Male kam es am Freitagnachmittag (14.07.2018) in Neustadt bei Coburg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 37-Jährigem und seiner 34-jährigen Lebensgefährtin. Das berichtet die oberfränkische Polizei am Samstagmorgen.

Da der alkoholisierte Mann sich auch in Anwesenheit der Polizei nicht beruhigte und weiterhin aggressiv war, musste er gefesselt und bei der Polizeiinspektion in Gewahrsam genommen werden.


Streitpunkt waren die Haushaltsqualitäten seiner Freundin


Grund für den Streit war nach Angaben de Polizei, dass der Mann mit den hausfraulichen Qualitäten seiner Freundin nicht zufrieden war.



Beide Beteiligte, die leichte Verletzungen davon getragen hatten, beschlossen dann wieder einmal sich zu trennen.


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.