Laden...
Coburg
Kammermusik

Kontrabassisten begeistern im Coburger Rathaussaal

Die zweite Matinee der neuen Kammerkonzert-Reihe im Coburger Rathaussaal geriet zum umjubelten Erfolg.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mitreißendes Kontrabassisten-Quartett (von links): Manfred Wardeck, Christian Hellwich, Dietmar Engels und Christian Ernst.Foto: PR
Mitreißendes Kontrabassisten-Quartett (von links): Manfred Wardeck, Christian Hellwich, Dietmar Engels und Christian Ernst.Foto: PR

Möglich machte dies ein Kontrabass-Quartett aus Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters des Landestheaters, verstärkt durch Christian Hellwich von den Bamberger Symphonikern.

Gemeinsam mit Dietmar Engels, Christian Ernst und Manfred Wardeck präsentierte Hellwich ein abwechslungsreiches Programm, das vom Solostück bis zum virtuosen Quartett reichte.

So geht es weiter bei den Rathauskonzerten

Sonntag, 17. Februar 3. Kammerkonzert Sonntag, 7. April 4. Kammerkonzert Sonntag, 7. Juli 5. Kammerkonzert Ort Die Rathauskonzerte finden jeweils im Sitzungssaal des Rathauses statt (Beginn der Matinee: 11 Uhr). Vorverkauf Tickets gibt es in Tageblatt-Geschäftsstelle und an der Theaterkassered Einen ausführlichen Bericht mit vielen Fotos vom Kammerkonzert im Coburger Rathaussal finden Sie hier

Verwandte Artikel