Coburg

Handfester Streit im Steinweg in Coburg

Im Steinweg in Coburg ist es in der Nacht auf Sonntag zu Handgreiflichkeiten gekommen, als eine Gruppe einen Streit austrug.
Artikel drucken Artikel einbetten
Im Steinweg in Coburg ist es in der Nacht auf Sonntag zu Handgreiflichkeiten gekommen, als eine Gruppe einen Streit austrug.  Foto: Jochen Berger
Im Steinweg in Coburg ist es in der Nacht auf Sonntag zu Handgreiflichkeiten gekommen, als eine Gruppe einen Streit austrug. Foto: Jochen Berger
Wie die Polizei berichtet, ist es in der Nacht auf Sonntag im Steinweg in Coburg zu einer Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf die Beteiligten handgreiflich wurden.

Zunächst gerieten fünf Menschen in einer Diskothek im Steinweg in Streit und wurden des Lokals verwiesen. Der Streit setzte sich auf der Straße fort. Dem Vernehmen nach wurden die beiden Geschädigten zuvor von den drei Tätern beleidigt, worauf es anschließend zu Handgreiflichkeiten kam. Alle Beteiligten waren alkoholisiert. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Beleidigung.

Ein 24-jähriger Beteiligter musste alles allerdings in Gewahrsam genommen werden, weil er den Polizeieinsatz immer wieder störte und Anweisungen der Beamten nicht Folge leistete.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.