LKR Coburg
Polizeibericht

Flucht nach Hauswandbeschädigung

Nach dem ein Fahrzeug gegen Hauswand krachte flüchtete der Unfallverursacher.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Stephan Jansen
Symbolfoto: Stephan Jansen
Aus noch ungeklärter Ursache krachte ein Lkw oder ähnlich großes Fahrzeug am Montagnachmittag im Ortsteil Moggenbrunn gegen die Hauswand eines Anwesens in der Allee. Zwischen 14 Uhr und 14.30 Uhr muss der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Fassade gefahren sein. Obwohl Sachschaden in Höhe von über 1000 Euro entstand, flüchtete der Unfallverursacher.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09561/645-209 bei der Polizei zu melden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren