1 / 9
1880 wurde oberhalb des Hahnwegs ein Gebäude für die Coburger "Vereinsbrauerei" errichtet. Es war später Namensgeber für das ganze Areal. Der "Brauhof" beheimatete auch mal das erste Arbeitsamt und eine Jugendherberge. In den Kellern hatte der Alpenverein einst seine erste kleine Kletterhalle. Rechts in Rot zu sehen: die Kino-Rückseite. Foto: Oliver Schmidt

1880 wurde oberhalb des Hahnwegs ein Gebäude für die Coburger "Vereinsbrauerei" errichtet. Es war später Namensgeber für das ganze Areal. Der "Brauhof" beheimatete auch mal das erste Arbeitsamt und eine Jugendherberge. In den Kellern hatte der Alpenverein einst seine erste kleine Kletterhalle. Rechts in Rot zu sehen: die Kino-Rückseite. Foto: Oliver Schmidt