Coburg
Konzert

Eintritt frei: The Prosecution im "Toxic Toast"

Die Ska-Punkband aus Abensberg spielt am Freitag, 16. März, eine Stunde lang im Plattenladen im Unteren Bürglaß.
Artikel drucken Artikel einbetten
The Prosecution spielen am Freitag in Coburg.Foto: PR/Haulix
The Prosecution spielen am Freitag in Coburg.Foto: PR/Haulix
Die deutschlandweit bekannte Ska-Punkband "The Prosecution" gastiert am kommenden Freitag, 16. März, von 14.30 bis 15.30 Uhr im "Toxic Toast" in dessen neuem Domizil, im Unterer Bürglaß 14, in Coburg. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

The Prosecution haben ein Video zu ihrer neuen Single "Forlorn" veröffentlicht. Der Clip beinhaltet Filmmaterial aus der vergangenen Herbsttour der Ska-Punks. Auf der Tour präsentierten sie ihr aktuelles Album "The Unfollowing", das im August erschienen war. Der von dem Album stammende Song setzt sich mit den Themen Einsamkeit, Hilflosigkeit und Depression auseinander. "Jeder musste sich schon Mal in irgendeiner Weise mit diesen Themen auseinandersetzen. Auch wenn ein starker sozialer Background vorhanden ist, müssen schwierige Entscheidungen selbst getroffen und manch harte Phase selbst durchgestanden werden", sagt Posaunist Tini. Nächste Woche starten die Oberpfälzer die zweite Hälfte ihrer Tour. Zum Auftakt spielt die Band die exklusive Akustik-Show in im Coburger "Toxic Toast".
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren