Coburg
An insgesamt 20 Orten erwarten Sie Informationen, Installationen, Illuminationen sowie kulturelle und kulinarische Erlebnisse.

Die 20 Stationen

Hier bekommen Sie einen kurzen Überblick und können sich schon im Vorfeld überlegen, welche Locations Sie besuchen möchten. Alle Orte sind von 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr geöffnet. Um Ihnen lange Fußwege zu ersparen, ist ein Busshuttle eingerichtet.
Artikel drucken Artikel einbetten
  1. Veste Coburg 
  2. Naturkundemuseum
  3. Ostpavillon
  4. Westpavillon
  5. Kunstverein
  6. Hofgarten
  7. St. Augustin (mit Kohary-Gruft und Gemeindezentrum)
  8. Landestheater
  9. Awo-Treff am Bürglaßschlösschen
  10. Schlossplatz Arkaden
  11. Reithalle
  12. Ehrenburg
  13. Landesbibliothek
  14. Schlosskirche
  15. Staatsarchiv
  16. Morizkirche
  17. Grabungsmuseum / Puppenmuseum
  18. „Zum weißen Ross“ / Hof Markt 14
  19. Alte Posthalterei / Hof Ketschengasse 11
  20. Nikolauskapelle



Ausführliche Infos zu den einzelnen Stationen können Sie im Programmheft nachlesen.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren