Coburg

Damenballett der Coburger Narrhalla: Helden gesucht und Albert gefunden

Victoria ruft wieder die Monarchie aus - doch wenn sie mit ihrem Albert mal in Ruhe speisen will, kommt so ein junger Coburger dazwischen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Prunksitzung 2020 der Coburger Narrhalla: Das Damenballett der Coburger Narrhalla zeigte die Show "Helden gesucht".Foto: Ronald Rinklef
Prunksitzung 2020 der Coburger Narrhalla: Das Damenballett der Coburger Narrhalla zeigte die Show "Helden gesucht".Foto: Ronald Rinklef
+17 Bilder

Eine tolle Show bot bei der Prunksitzung der Coburger Narrhalla das Damenballett der Coburger Narrhalla. In der Show "Helden gesucht", bei der nicht weniger als 31 Frauen mitwirkten (darunter acht ehemalige Prinzessinnen), rief Queen Victoria - OB-Wahl hin, OB-Wahl her - kurzerhand wieder die Monarchie aus. Und natürlich kann nur "ihr" Prinz Albert die Vestestadt regieren - als König, versteht sich.

Doch dann passiert ist: Als Victoria mit ihrem Albert in Ruhe speisen will, taucht doch plötzlich ein junger Coburger mit Hirschgeweih auf! Eine Anspielung auf Stadtrat Max Forkel von den "Jungen Coburgern", der als omnipräsent auf allen Kanälen gilt.

Weitere Fotos von der Prunksitzung finden Sie hier

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren