Coburg
Kultur-Tipp

Coburger Musik bei Kerzenschein am Samstag

Die nächste Musik bei Kerzenschein in der Coburger St. Moriz-Kirche gibt es am kommenden Samstag (15. Dezember) um 18 Uhr
Artikel drucken Artikel einbetten
Die nächste Musik bei Kerzenschein findet am Samstag, 15. Dezember, in der Coburger Morizkirche statt. Beginn ist um 18 Uhr.Foto: Archiv/Jochen Berger
Die nächste Musik bei Kerzenschein findet am Samstag, 15. Dezember, in der Coburger Morizkirche statt. Beginn ist um 18 Uhr.Foto: Archiv/Jochen Berger

. Warmes Kerzenlicht empfängt die Besucher im Kirchenraum. Es erklingt Musik zu verschiedenen adventlichen Melodien, darunter "Wie soll ich dich empfangen", "Wir sagen euch an den lieben Advent" oder "O Heiland, reiß den Himmel auf". Peter Stenglein spielt die Musikstücke an der Orgel.

Das Besondere an dieser Art Orgelmusik ist: es handelt sich um reine Improvisationen, das heißt, die Musik ist nicht aufgeschrieben, sondern wird aus dem Stegreif erfunden und gespielt. Der Moment der Komposition ist also gleichzeitig der Moment der Wiedergabe.

Die Kunst der Orgelimprovisation reicht weit zurück. Heute wird sie im Grunde nur noch im Jazz und in der Kirchenmusik gepflegt. Am kommenden Samstag wird Dekan Stefan Kirchberger dazu adventliche Gedanken formulieren. Die Musik bei Kerzenschein bietet ein ruhige Insel in der häufig so hektischen Vorweihnachtszeit. Eintritt frei.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren