Beiersdorf bei Coburg
Kabarett

Coburger Fans feiern TBC-Premiere

Seine gelungene Premiere erlebte das neue Programm des Kabarettisten-Trios TBC im "Schwarzen Bären" in Beiersdorf.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gelungene Premiere: Das "Totale Bamberger Cabaret" (von links: Florian Hoffmann, Georg Koeniger und Michael A. Tomis)  präsentierte sein neues PRogramm in Berisdorf
Gelungene Premiere: Das "Totale Bamberger Cabaret" (von links: Florian Hoffmann, Georg Koeniger und Michael A. Tomis) präsentierte sein neues PRogramm in Berisdorf

"Wann, wenn nicht wir" lautet das Motto, das Georg Koeniger, Michael A. Tomis und Florian Hoffmann ihrem neuen Programm gegeben haben.

Auf ihrer neuesten Mission kämpft Deutschlands dienstältestes Kleinkunsttrio gegen gefakte News, gefühlte Wahrheiten und gezielte Verwirrung. Auf ihrer neuesten Mission kämpft Deutschlands dienstältestes Kleinkunsttrio gegen gefakte News, gefühlte Wahrheiten und gezielte Verwirrung.

Die nächsten TBC-Gastspiel in der Region

Freitag, 22. März "TBC - Wann, wenn nicht wir?" - Gasthaus "Zum schwarzen Bären", Beiersdorf, 20.30 Uhr Freitag, 10. Mai "TBC - Wann, wenn nicht wir?" Gasthaus Lindenhof, Ketschenbach, 20 Uhr

Vorverkauf Tickets für die TBC-Gastspiele im "Schwarzen Bären" und im Lindenhof in Ketschenbach im Vorverkauf in der Tageblatt-Geschäftsstelle. Einen ausführlichen Bericht mit vielen Fotos finden Sie hier Einen Bericht mit vielen Fotos über das TBC-Gastspiel 2017 im Coburger Kongresshaus finden Sie auf infranken.de

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren