Coburg
Open Air

Coburg hebt ab mit Andreas Bourani

7000 Besucher vereinten sich in Coburg beim Auftritt von Andreas Bourani zum kraftvollen Chor und sangen ein Hoch auf dieses Leben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Seelenvolle Texte, lebensbejahende Aufmunterung, und die Tausenden folgen Andreas Bourani. So jetzt auch auf dem Coburger Schlossplatz.  Fotos: Barbara Herbst
Seelenvolle Texte, lebensbejahende Aufmunterung, und die Tausenden folgen Andreas Bourani. So jetzt auch auf dem Coburger Schlossplatz. Fotos: Barbara Herbst
+32 Bilder
"Wir kommen wieder, versprochen",ruft Andreas Bourani der riesigen, hingerissenen Schar auf dem Coburger Schlossplatz zu. Bei seinem knapp zweistündigen Auftritt hatte er mit seinem grundsoliden Rocksound, vor allem aber mit seinen unmittelbar zugänglichen aufmunternden Texten Zuversicht verbreitet. Bourani und seine zuverlässige Band beschrieben, "wie wir die Welt so erleben", und sprachen den laut Veranstaltungsservice Bamberg 7000 Besuchern dabei offensichtlich aus dem Herzen. Ein perfekt abgestimmtes Lichtdesign mit raffiniertem Formen- und Farbenspiel, einem Rausch aus fantastischen LED-Bildern, neonblitzenden Signalen und filmischen Stimmungsmalereien enthob die hingebunsvolle Menge wirkunsvoll aus dem Alltag.
Als Vorband hatte Klima bereits für gut verständliche Einstimmung gesorgt.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren