Coburg
Kultur-Tipp

Blues-Pianist der Spitzenklasse kommt nach Coburg

Der Freiburger Pianist Thomas Scheytt gestaltet das nächste Konzert der Reihe Cultur im Contakt am Sonntag, 18. November, in Coburg.
Artikel drucken Artikel einbetten
Thomas Scheytt gastiert am Sonntag, 18. November, in Coburg.Foto: Felix Groteloh
Thomas Scheytt gastiert am Sonntag, 18. November, in Coburg.Foto: Felix Groteloh

Scheytt spielt Klassiker aus den Bereichen Blues und Boogie Woogie sowie Eigenkompositionen (Beginn: 19.30 Uhr).

Thomas Scheytt ist einer der derzeit meistbeschäftigten Boogie- und Blues-Pianisten. Von ihm liegen zahlreiche CD-Einspielungen vor. Die Wertschätzung, die er sich durch seine Konzerttätigkeit, seine Kompositionen und seine CD-Einspielungen erworben hat, findet ihren Ausdruck in Auszeichnungen wie dem Audience Award 2000 des SWR oder dem Freiburger Musikpreis 2003.

Bundesweite Berühmtheit erlangte er durch den zweifachen Gewinn des German Blues Award 2015 in den Kategorien "Bestes Piano" und "Bestes Duo". - An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren