Coburg
Musik

Auch 2019 wieder "Kelly-Alarm" auf dem Coburger Schlossplatz

Nach Mark Forster und Roland Kaiser steht jetzt auch der dritte Künstler für den HUK-Coburg-Open-Air-Sommer fest.
Artikel drucken Artikel einbetten
Michael Patrick Kelly kommt nach Coburg - Foto: Andreas Arnold/dpa
Michael Patrick Kelly kommt nach Coburg - Foto: Andreas Arnold/dpa
+1 Bild

Michael Patrick Kelly gibt am Sonntag, 18. August 2019, ein Open-Air-Konzert auf dem Coburger Schlossplatz. Es ist nach Roland Kaiser (Donnerstag, 15. August 2019) und Mark Forster (Samstag, 17. August 2019) der nunmehr dritte Künstler, der für den HUK-Coburg-Open-Air-Sommer 2019 auf dem Schlossplatz feststeht. Möglicherweise gibt es auch noch einen vierten Act - am Freitag, 16. August 2019, wäre zumindest noch ein Termin frei.

Michael Patrick Kelly und schon gar nicht "seine" Family sind in Coburg keine Unbekannten. Michael Patrick Kelly gab 2017 ein Konzert beim Tambacher Sommer, der ebenfalls zum HUK-Coburg-Open-Air-Sommer gehört. Und "The Kelly Family", der Michael verwandtschaftlich, allerdings nicht gesanglich angehört, lockte 2018 mehr als 9000 Fans auf den Coburg Schlossplatz.

Nun wird Michael also die ganz große Bühne zugetraut. Er ist 2019 mit seiner "iD Tour" unterwegs. Das gleichnamige Album hat bereits Platin-Status erreicht, sein Album "Human" sowie die Single "iD" erhielten Gold. Am 26. Oktober erscheint ein Live-Album, das auf der bisherigen "iD Tour" aufgenommen wurde.

Und auch im Fernsehen warten neue Projekte auf Michael: Bei "The Voice Of Germany" wird Michael Patrick Kelly als neuer Coach mitwirken - neben Yvonne Catterfeld, Mark Forster und Michi Beck & Smudo von den Fantastischen Vier. Sprich: Er kann sich mit Mark Forster schon mal über Coburg unterhalten - und vielleicht auch mit Michi und Smudo? Zumindest hält sich hartnäckig das Gerücht, dass viellicht auch die Fantastischen Vier 2019 mal (wieder) zu einem Konzert nach Coburg kommen. Ein Termin wäre ja sogar noch frei!

Karten für Michael Patrick Kelly gibt es ab Samstag, 27. Oktober, 10 Uhr, in der Tageblatt-Geschäftsstelle in der Hindenburgstraße 3a in Coburg sowie auch in allen anderen Geschäftsstellen der Mediengruppe Oberfranken.



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren