Coburg
Streit

Zwei Männer treten nach Streit gegen Eingangstür

Zwei junge Männer haben am Freitagabend in der Haßfurter Straße in Coburg eine Eingangstür beschädigt. Nach einem Streit mit einer jungen Frau waren sie davon ausgegangen, dass diese sich in das Haus zurückgezogen hatte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Auf einem Parkplatz in der Haßfurter Straße sah am Freitagabend, gegen 22.30 Uhr, eine 45-Jährige zwei junge Männer die einen Disput mit einer jungen Frau hatten.
Als die 45-Jährige auf ihre Eingangstür in der Haßfurter Straße zuging folgte ihr das junge Mädchen. Sie ging allerdings nicht mit der Frau in das Anwesen, sondern versteckte sich kurz vor der Eingangstür in einem Gebüsch. Die zwei jungen Männer folgten ebenfalls und wähnten die junge Dame im Anwesen.

Sie versuchten die Hauseingangstür zu öffnen. Da dies nicht gelang, trat einer der beiden mit seinem Schuh gegen die Türscheibe und beschädigte diese. Da die 45-jährige Hausbewohnerin dies alles beobachtet hat, ging sie wieder nach draußen und erfragte im Anschluss die Personalien der jungen Dame, die sie auch erhielt. Die beiden Männer waren allerdings schon weg. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren