Neustadt bei Coburg
Einbruch

Unbekannter bricht in Neustädter Imbissbude ein

Einen Einbruch in eine Imbissbude in Neustadt bei Coburg verübte in der Nacht von Montag auf Dienstag ein bislang Unbekannter Täter. Die Polizei bittet um Hinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Christopher Schulz
Symbolbild: Christopher Schulz
Eine Imbissbude war zwischen Montagabend und Dienstagmorgen das Ziel eines noch unbekannten Einbrechers in Neustadt bei Coburg, wie die Polizei mitteilt. Gewaltsam öffnete der Täter im Straßenbereich "An der Gebrannten Brücke" ein Fenster des Pizza-Kebap-Standes und stieg in den Innenraum, wo er dann den Küchenbereich nach Bargeld absuchte.

Bei diesem Vorhaben war er allerdings erfolglos und verschwand mit Lebensmitteln sowie Getränkedosen über ein Fenster des Gaststättenbereiches. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 200 Euro beziffert. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Neustadt unter der Telefonnummer 09568/94310.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren