Rödental

Transporter bei Oberwohlsbach in Brand geraten

Am Freitagabend auf der St 2206, Höhe Oberwohlsbach, blieb ein Transporter plötzlich stehen. Nachdem die Motorkontrollleuchte einen Fehler signalisierte und das Fahrzeug stoppte, schoben die Beiden den Transporter an die Seite. Als sie dann im Motorraum nachschauen wollten, konnten sie bereits Flammen erkennen und verständigten umgehend die Feuerwehr.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild
Symbolbild
Bis zu deren Eintreffen brannte der komplette Motorraum und ein Teil vom Fahrgastraum bereits lichterloh. Die Feuerwehren aus Rödental Mitte und Oberwohlsbach waren mit 20 Kameraden vor Ort und konnten den Brand schnell löschen. Die Ursache des Brandes dürfte in einem technischen Defekt der Elektrik zu suchen sein. Am Fahrzeug selbst entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von etwa 7000 Euro.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren