Laden...
Coburg
Verkehr

Smart übersehen - Unfall auf Stadtautobahn Coburg

Bei einem Unfall auf der B4 bei Coburg haben sich zwei Personen verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Nicolas Armer/dpa
Foto: Nicolas Armer/dpa
Zwei Leichtverletzte und etwa 15.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Freitagfrüh auf der Stadtautobahn in Coburg. Ein 47-Jähriger hatte beim Fahrstreifenwechsel mit seinem Suzuki einen neben ihm fahrenden Smart übersehen und diesen touchiert.

Durch den Anstoß wiederum geriet der Smart ins Schleudern und stieß gegen einen in einer Parkbucht abgestellten Skoda Fabia.

Der 21-jährige Smart-Lenker und seine 17-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Coburg eingeliefert werden. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.