Coburg

"Six in the Basement" spielen beim Coburger Schlossplatzfest

Jetzt steht zwar erstmal Samba vor der Tür - doch auch "die größte Party Nordbayerns" wirft bereits ihre Schatten voraus.
Artikel drucken Artikel einbetten
+3 Bilder
Das Schlossplatzfest geht von Donnerstag, 18. Juli, bis Montag, 21. Juli. Und ein Höhepunkt, auf den man sich bereits jetzt freuen kann, ist ein Auftritt der Coburger Kult-Band "Six in the basement".

Die Formation um Dirk Zimmermann spielt am Freitag, 19. Juli, ab 19 Uhr auf der Live-Bühne.

Außerdem wird die Band auch am Samstag, 20. Juli, ab etwa 22.30 Uhr in der "Sonderbar" (Unterer Bürglaß) zu hören.

Die Band besteht seit nunmehr fast 25 Jahren. Ebenso wie viele ihrer Fans sind sie zwar deutlich älter geworden als noch bei so manchem kultigen Weihnachtskonzert im guten alten "Kunsthaus". Doch die Stimmung, die sie verbreiten, ist immer noch erste Sahne

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren